• Mittelstr.jpg
  • EMS-elke-meister-schulen-Sportraum-01.jpg
  • Halleauenansicht.jpg
  • Halle-training.jpg
  • EMS-elke-meister-schulen-PC-Raum.jpg

Projekte

Votum als AVGS stellt inhaltlich ein Votum gegen Langzeitarbeitslosigkeit dar. Mit diesem Angebot, welches flächendeckend in Sachsen- Anhalt von arbeitsmarktpolitischer Relevanz ist, wird ein individueller und integrationsnaher Ansatz entwickelt, der eine persönliche und berufliche Kompetenzentwicklung unterstützt und ermöglicht.

 

Durch die Teilnahme können multiple Vermittlungshemmnisse abgebaut werden und die beruflichen Integrationschancen werden erheblich erhöht, sodass eine Beendigung der Hilfebedürftigkeit und der Langzeitarbeitslosigkeit praktikabel werden kann.

 

Zielgruppe:

Im Mittelpunkt der hier beschriebenen Maßnahme stehen langzeitarbeitslose Damen und Herren mit multiplen Vermittlungshemmnissen, die Arbeitslosengeld II empfangen, erwerbsfähig und hilfebedürftig sind. Die zu diesem beschriebenen Personenkreis gehörenden benötigen häufig weitreichende sozialpädagogische Unterstützung, die ihre Beschäftigungswilligkeit fördert.

 

Zeitraum:

  • laufender Einstieg mit AVGS möglich, Dauer 6 Monate

 

 

Ansprechpartner in Stendal: 

Heerener Str. 21

Herr Lothar Bolz

Tel.: 03931 25 29 712 

 

Ansprechpartnerin in Havelberg:

Steinstr. 6

Frau Jutta Isensee

Tel.: 039387 59 699 

 

Ansprechpartnerin in Osterburg:

Gartenstr. 4

Frau Anja Wolff

Tel.: 03937 29 27 10

 

Ansprechpartnerin in Gardelegen:

Salzwedeler Torstr. 2-6

Frau Susanne Pohle

Tel.: 03907 77 69 394