• EMS-elke-meister-schulen-PC-Raum.jpg
  • Halle-training.jpg
  • EMS-elke-meister-schulen-Sportraum-01.jpg
  • Mittelstr.jpg
  • Halleauenansicht.jpg

Mit erfolgreich abgeschlossener Prüfung ergeben sich berufliche Einsatzmöglichkeiten in Physiotherapie- oder Massagepraxen, Kliniken und Rehabilitationszentren, Pflegeeinrichtungen, Bädern und Saunen oder auch die eigene Selbständigkeit. 

Mit unterschiedlichsten Weitebildungsmöglichkeiten kann Ihr Fachwissen spezialisiert werden. Ein Beispiel dafür ist die zeitgleiche Ausbildung zum Wellnesstherapeuten an unserer Schule, mit der Sie sich weitere berufliche Perspektiven eröffnen. 

 

Masseure und medizinische Bademeister wenden bei ihren Patienten vor allem verschiedene Massageformen an und unterstützen dies mit unterschiedlichen Verfahren der physikalischen Therapie, z.B.  Elektro- und Hydrotherapie. Dabei behandeln sie überwiegend verschiedenste Erkrankungen des Bewegungsapparates und es können auch grundlegende krankengymnastische Verfahren angewendet werden.

 

Masseure  arbeiten auf Basis ärztlicher Verordnungen, wobei sie selbständig den Befund erheben und davon die individuelle Durchführung der verordneten Maßnahme ableiten. Voraussetzungen für die Arbeit mit Patienten sind vor allem Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten.

 

Unsere zweijährige Ausbildung schließen Sie mit einer Prüfung ab, danach setzen Sie Ihre Ausbildung im Rahmen eines 6-monatigen Anerkennungspraktikums fort.

 

Ausbildungsinhalte (auszugsweise):

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Allgemeine und spezielle Krankheitslehre
  • Physikalisch-therapeutische Befundtechniken
  • Klassische Massagetherapie
  • Reflexzonenmassage
  • Sonderformen der Massagetherapie
  • Übungsbehandlungen
  • Elektro-, Licht- und Strahlentherapie
  • Hydro-, Balneo-, Thermo- und Inhalationstherapie
  • Bewegungserziehung

 

 

Dokumente:

 

Start:

  • 1.Oktober, späterer Einstieg bei Eignung möglich

 

Ausbildungsdauer:

  • 2,5 Jahre (incl. 6-monatiges Anerkennungspraktikum) Vollzeit

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss, gern Realschulabschluss
  • gesundheitliche Eignung

 

Abschluss als: 

  • staatl. geprüfte/r Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in

 

 

 

Kontakt:

ems & medi-Z gemeinnützige GmbH

Mittelstraße 25

39114 Magdeburg

Telefon: 0391 254 998 0

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!